.

Landwirtschaft Versicherung
Landwirtschaftliche Rechtsschutzversicherung

Hier können Sie Ihre Landwirtschaftliche Rechtsschutzversicherung vergleichen.

Vergleich

Mit einer Rechtsschutzversicherung, die bestmöglich auf die Bedürfnisse der Landwirtschaft abgestimmt ist, verschaffen Sie sich die finanzielle Freiheit sich Ihr Recht erstreiten zu können. Eine landwirtschaftliche Rechtsschutz Versicherung muss nicht teuer sein, wie Sie unserem Versicherungsvergleich entnehmen können. Als Versicherungsmakler überprüfen wir für Sie den Versicherungsschutz unabhängig und kostenlos und empfehlen Ihnen dann eine bestmögliche Landwirtschaft-Rechtsschutzversicherung. Scheuen Sie sich nicht, unseren Dienst zu prüfen. Unser Sonderkonzept für die Landwirtschafts- und Verkehrs Rechtsschutz-Versicherung können nur landwirtschaftliche Betriebe abschließen, die der landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft oder der Gartenbauberufsgenossenschaft angehören. Nur so können wir garantieren, dass die Leistungsmerkmale bestmöglich auf einen landwirtschaftlichen Betrieb abgestimmt sind. Im Forst- und landwirtschaftliche Rechtsschutzbereich besteht gewerblicher Versicherungsschutz für den landwirtschaftlichen Hof in seiner Tätigkeit und für die beschäftigten Personen.

Welche Versicherungssparten können über unsere landwirtschaftliche Rechtsschutzversicherung abgedeckt werden?

  • Im Privatrechtsschutz besteht Versicherungsschutz für privatrechtliche Streitigkeiten sowie als Arbeitnehmer für berufliche Streitigkeiten.
  • Im Verkehrsrechtsschutz genießt der Versicherungsnehmer und alle mitversicherten Personen Rechtsschutz bei der Nutzung von seinen Motorfahrzeugen. Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht gilt nur für Pkw´s, Krafträder oder land- bzw. forstwirtschaftlich genutzte Fahrzeuge.
  • Für privat genutzte Immobilien, die selbst genutzt werden gilt bundesweiter Versicherungsschutz ohne die Begrenzung auf eine bestimmte Anzahl.
  • Landwirtschaftlich Genutzte Immobilien in Deutschland und in unmittelbarer grenzlicher Nähe sind über den Immobilien Rechtsschutz mitversichert, unabhängig davon ob sie persönliches Eigentum sind oder diese gemietet oder gepachtet sind.
  • Sofern der Spezial-Straf-Rechtsschutz versichert wird, sind der landwirtschaftliche Unternehmen als Versicherungsnehmer, seine gesetzlichen Vertreter oder sonstigen Organmitglieder und alle Betriebsangehörigen in ihrer Tätigkeit für den Versicherungsnehmer abgesichert.
  • Als besonderen Baustein können Landwirte bei uns den Einschluss des sogenannten CrossCompliance-Rechtsschutz vereinbaren. Hier besteht in Verwaltungsverfahren wegen der Kürzung von EU-Subventionen, die an die Einhaltung der Cross-Compliance-Richtlinien gekoppelt sind Verssicherungsschutz bei Rechtsstreitigkeiten.
Als besondere Serviceleistung besteht über die Landwirtschaftsrechtsschutz Versicherung Anspruch auf anwaltliche Beratung über ein vom Versicherer eingerichtetes Anwaltstelefon. Für den Landwirt und die im privaten Bereich mitversicherten Inhaber oder Geschäftsführer bietet der Versicherer eine kompetente Erstberatung durch erfahrene Rechtsanwälte in private Rechtsfragen. Es erfolgen Beratungen in allen privaten Rechtsangelegenheiten, ohne Risikoausschlüsse. Für die Beratung gelten weder die allgemeinen Risikoausschlüsse und es erfolgt auch keine Anrechnung auf die Selbstbeteiligung.

Wir führen für Sie einen kostenlosen und unverbindlichen Versicherungsvergleich für Ihre landwirtschaftliche Rechtsschutzversicherung durch. Füllen Sie einfach unseren Fragebogen aus und Sie erhalten in Kürze unser unverbindliches Angebot.